4. Wohnprojektetag in Darmstadt 2012

„Wir wollen Wohnprojekte und wir brauchen Wohnprojekte!“

Am Samstag den 22.09.2012 fand der 4. Darmstädter Wohnprojektetag in Darmstadt statt. Acht Wohnprojekte beteiligten sich mit Info-Ständen, drei davon sind bereits realisiert. Der Sandberghof in unmittelbarer Nachbarschaft konnte im Rahmen der Veranstaltung besichtigt werden.
Ca. 250 bis 300 Besucher/innen fanden den Weg in die Bessunger Knabenschule.
Von Gemeinschaftlichem Wohnen profitieren nicht allein die Menschen in den Wohnprojekten. Deshalb widmete sich der Wohnprojektetag der Frage: „Wie wirken Wohnprojekte ins Quartier?“

Zu diesem Motto gab es zwei Praxisberichte:
• Heidrun Eberle referierte über die Nachbarschaftsbörse Ackermannbogen e.V. in München
• Andreas Rössler trug über die Aktivitäten des Bürger/innen-Vereins Rieselfeld in Freiburg vor

Anschließende Gesprächsrunde mit Oberbürgermeister Partsch, Sozialdezernentin Akdeniz, die beiden Referent/innen, Barbara Mayer von WohnSinn, Dorothee Rodenhäuser vom Heinersyndikat und der Moderator Alfred Kessler von WohnArt3.

Sozialdezernentin Akdeniz betonte: „Wir wollen Wohnprojekte und wir brauchen Wohnprojekte!“

Seitens der Wohnprojekte gibt es ein sehr großes Interesse an den Konversionsflächen. Einige möchten neu auf den ehemaligen Militärflächen bauen, andere planen, sich im Bestand einzurichten. Auf Nachfrage erklärte OB Partsch in der Gesprächsrunde, dass in den beiden neuen Wohnquartieren Lincoln Siedlung und Cambrai-Fritsch-Kaserne der Rahmenplan vorsieht, 30% besondere Wohnformen zu realisieren, zu denen auch generationsübergreifende Wohnprojekte gehören. Partsch griff außerdem einen wichtigen Impuls aus den Anfängen vom Rieselfeld in Freiburg auf. Dort gab es eine Anlaufstelle (K.I.O.S.K.), die wissenschaftlich von der EFH begleitet wesentliche Unterstützung leistete („weil der Aufbau eines Stadtteils nicht nur aus Steinen erfolgen kann!“auf: www.rieselfeld.org). Er überlegte, dass eine solche Initiative in ähnlicher Form auch in Darmstadt erfolgreich sein könnte.

 


 
Plakat 4.Wohnprojektetag
4.Wohnprojektetag_Da.pdf
(Download 128 KB)


3. Darmstädter Wohnprojektetag 2010, Bessunger Knabenschule

 



2. Darmstädter Wohnprojektetag 2010, Bessunger Knabenschule

 
2. Wohnprojektetag


1. Darmstädter Wohnprojektetag 2010, Heiner-Lehr-Bürgerzentrum

PDF-Icon1. Wohnprojektetag Flyer (Download 300 KB)