Runder Tisch am 07.06.2021, 19.45 Uhr

Hiermit laden wir Euch zum nächsten Runden Tisch am 07.06.2021 um 19.45 Uhr ein. Da er auch diesmal virtuell als Zoom-Konferenz stattfindet: Der Check-In erfolgt ab 19.30 Uhr.

Schwerpunktthema des Abends ist der Erfahrungsaustausch von Projekten und Initiativen zur Gruppenentwicklung in Zeiten der Pandemie.
 Hierzu wollen wir im Rahmen der Zoom-Konferenz Kleingruppen bilden, die einen intensiven Austausch ermöglichen. In diesen Kleingruppen kann ein Austausch stattfinden über folgende Fragen:

– Wie läuft der Kontakt, sowohl für die gesamte Gruppe als auch zwischen den einzelnen Menschen? Gab es z.B. mehr oder weniger Konflikte, wie konnten Menschen eingebunden werden, die computermäßig nicht so fit sind, bzw. diese Möglichkeit gar nicht haben?

– Welche positiven Entwicklungen gibt es, z.B. in Bezug auf gemeinsame Veranstaltungen, Zusammenhalt, Teilhabe?

– Welche Änderungen werden auch nach Ende der Pandemie beibehalten?

Der Austausch wird auf 40 Minuten begrenzt, danach werden wir in der großen Gruppe die Ergebnisse zusammentragen und sie werden von uns protokolliert.

Um Euch einen entsprechenden Link bzw. Einladung zusenden zu können, brauchen wir Eure Anmeldung mit Eurer email-Adresse (falls sie von der Absende-Adresse abweicht) bis spätestens zum 31.05.2021. Wir senden Euch dann den Link zu. Die Ansprechpartner*innen der Gruppen, die im Förderverein sind, bekommen den Link auch ohne Anmeldung.