WG-Zimmer im Heinersyndikat zur Zwischenmiete

Aufgrund eines Auslandsaufenthalts suche ich von September bis März einen Untermieter für mein WG Zimmer im Heinersyndikat, in der Linconsiedlung.

Zimmer
Das Zimmer hat ca. 14 m² und ist am sonnigen Südende des Hauses gelegen. Innerhalb der WG liegt es in der ruhigeren Hälfte, hinter dem gemeinsamen Wohn- und Esszimmer. In dem Zimmer befindet sich, neben den drei großen Einbauschränken, noch ein Hochbett (ohne Matratze) mit darunterliegendem Schreibtisch. Die Wohnung ist komplett ausgestattet, neben einer Matratze für das Hochbett, brauchst du also nur deine privaten Sachen.
Das Zimmer ist in einer 10 Zimmer Wohnung, mit ebenso vielen Bewohnern gelegen. Neben den WG- Gemeinschaftswohnzimmer stehen im Haus noch diverse andere Gemeinschaftsräume, wie eine Werkstatt, ein Meditationszimmer, ein Coworkingspace, eine Sauna, ein Partyraum, ein Depo der Solidarischen Landwirtschaft, diverse Gästezimmer und co. zur Verfügung. Da wir erste seit etwas mehr als einem Jahr hier wohnen, ist auch vieles noch im Entstehen. Gerne kannst du dich hier auch einbringen.

WG-Leben
Meine Mitbewohner sind, wenn sich nicht noch zur Schule gehen, in den verschiedenen Berufen, vom Doktorand an der TU bis zur Erzieherin, tätig. Es wird gerne gemeinsam gekocht, ein Film geschaut oder etwas gespielt. Wenn man nach Hause kommt, findet sich immer jemand mit dem sich einige Worte wechseln lassen. Ein umsichtiges und tolerantes Miteinander ist für alle selbstverständlich.

Die Hausgemeinschaft
Im gesamten Haus leben ca. 50 Personen mit einer Altersspanne von 4 Monaten bis zu 91 Jahren. Insgesamt sind wir ca. 30 Erwachsene und 20 Kinder, von denen die meisten noch vor ihrer Schullaufbahn stehen oder diese gerade angefangen haben. Alle Entscheidungen, die das Haus oder die Gemeinschaft betreffen, werden in den regelmäßigen Hausversammlungen besprochen und entschieden. Insgesamt gibt es im Haus 3 WG‘s, 6 Familienwohnungen und noch einige kleinere Wohneinheiten. Wir betreiben unser Haus in Selbstverwaltung, was einerseits günstige Mieten und viel Freiraum bietet, andererseits aber auch von allen eine Mitarbeit abverlangt. Als Bewohner bringt man sich, je nach Interessen, in den verschiedenen Arbeitsgruppen ein.

Lage
Das Haus befindet sich mitten in der gerade neu entstehenden Lincolnsiedlung. Sowohl die Einkaufmöglichkeiten des Bessunger Marktplatzes (Aldi, DM, Rewe, Alnatura, Farbenkraut) als auch die Straßenbahnlinien 1,6,7,8 nach Eberstadt sind fußläufig zu erreichen. Zudem ist die Ludwigshöhe mit ihrem Wald gleich um die Ecke. Mit dem Fahrrad ist man in 15 bis 20 Minuten in der Innenstadt. Wenn es mal weiter weg gehen soll, ist auch der Südbahnhof in der Nähe.

Weitere Informationen bei wg-gesucht.de

https://www.wg-gesucht.de/wg-zimmer-in-Darmstadt-Bessungen.8078461.html