Runder Tisch am 19.04.2021

Nachdem der erste digitale Runde Tisch im Februar 2021 von fast 50 Personen besucht wurde, ist der nächste Runde Tisch „Gemeinschaftlich Wohnen – Darmstadt“ in digitaler Form für den 19.04.2021 geplant.

Thema ist die Vorstellung von Wohnprojekten, die sich im Ludwigshöhviertel niederlassen möchten

Anmeldung unter mai[at]wiragentur.de.

Ludwigshöhviertel: ab 29.03.2021 Anmeldephase

Am Montag, den 29.03.2021 um 18 Uhr wird eine Auftaktveranstaltung per Internet zur Vergabe von Liegenschaften an gemeinschaftliche Wohnprojekte im Ludwigshöhviertel stattfinden. Damit startet die einmonatige Anmeldephase, in der sich Projekte für ein bestimmtes Grundstück melden können. Zu den Grundstücken gibt es dann entsprechende Infos bei der Veranstaltung und möglichst bald auch zum Download im Netz. Sobald uns was vorliegt, stellen wir es auf unsere Homepage.

Unterstützung durch die Stadt Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat zur Unterstützung von
gemeinschaftlichen Wohnprojekten (z. B. Sonderwohnformen wie
Wohnprojekte von Genossenschaften und Bau- und Wohngruppen) eine
Koordinierungsstelle beim Amt für Wohnungswesen  neu eingerichtet.

Die Koordinierungsstelle soll als Anlauf- und Lotsenstelle für Interessierte Fragen beantworten und Kontakte herstellen. Im Einzelnen
sollen zu laufenden und geplanten Projekten Informationen gegeben
werden. Die Lotsenfunktion soll die Verbindung der Interessierten zu
allen Akteur*innen, wie zum Beispiel zum Sozialdezernat, zur
Stadtplanung, zur Bauaufsicht und zum „Runden Tisch Gemeinschaftlich
Wohnen -Darmstadt“ ermöglichen. Hierbei soll der Erfahrungsaustausch und neue Gruppenfindungen und  Projektgründungen möglichst breit
unterstützen werden.

Für Rückfragen steht Ihnen das Amt für Wohnungswesen, Herr Großhaus
unter 06151/13-2435, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt, in der Zeit
von Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr, oder unter
wohnungsamt@darmstadt.de zur Verfügung.